NaturFreunde

Naturfreundehaus Thüringer Wald

Infomaterial und Preise

Hier finden Sie eine Übersicht über die Übernachtungspreise und sonstigen Leistungen des Hauses sowie eine Preisübersicht für die Buchung der Klassenfahrten.

 

Unseren schönen blauen Hausflyer finden Sie hier als pfd.

 

Hausflyer Naturfreundehaus "Thüringer Wald"

 

 

Hausnutzung Selbstversorgergruppen:

 

Übernachtung für Selbstversorgergruppen: 15,- € pro Person/Nacht
Übernachtung für Selbstversorgergruppen (Mitglieder): 13,- € pro Person/Nacht
   
Nutzung Bettwäsche: 4,- € pro Stück

Nutzung Seminarpaket

(Pinnwände, Moderationsmaterial, Technik, W-Lan):

30,- € pro Tag

 

 

Vollverpflegung auch als Verpflegungspaket (zusätzlich buchbar):

Wir bestellen Ihnen die Lebensmittel bequem direkt ins Haus.

Nach Absprache auch eine externe "Küchenfee" (mit Aufpreis) möglich.

 

Frühstück: 3,- € pro Person
Mittagessen: 6,- € pro Person
Abendessen: 4,- € pro Person

 

 

Komplett-Preise Klassenfahrten:

 

Ein starkes Team - Teamtraining: 80,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung
Natur erleben im Thüringer Wald: 75,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung
Rennsteig, Vessertal und "Schwarzer Crux"- Höhepunkte des Thüringer Waldes: 85,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung
Streitschlichter-Projekttage: 80,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung
Intercooltour - Interkulturelles Lernen ganz praktisch: 80,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung
Einfach nur die Seele baumeln lassen: 75,- € pro Schüler
  inkl. 2 Freiplätze pro Klasse (ab 15 Schülern)
  Unterkunft, Verpflegung, Programmkosten, durchgängige Programmbetreuung